Sonderthema:
Rekord-Monat September

Wetter

Rekord-Monat September

Es war ein unglaublicher September – sogar die Meteorologen zeigen sich erstaunt. Heute, am letzten Tag des Monats, werden bis zu 24 Grad erwartet.. Und: Der September brachte in vielen Regionen Rekord-Werte.

Wetter_Prognose.jpg

  • Badetemperaturen: 32 Grad und viel Sonnenschein – das waren Normalwerte. Unüblich im September.
  • Süden im Rekord-Rausch: Im Süden des Landes hat es seit Beginn der Aufzeichnungen noch nie einen wärmeren September gegeben. l Hitzepole Kärnten und Steiermark: Zwischen 2,5 und 3,8 Grad über dem langjährigen Wert lagen in diesen Bundesländern die heurigen Temperaturen.
  • Lienz Sieger: Dieser Osttiroler Ort war im gesamten September im Durchschnitt 3,8 Grad heißer als üblich. Das war relativ gesehn – der wärmste Ort Österreichs.

Wetter September 2011

  • Neue Rekord-Hitzen im September gab es auch in Graz (17 °), Millstadt (16,4 °), St. Andrä im Lavanttal (17 °) und Klagenfurt (17,4 °).
  • Im langjährigen Durchschnitt – über das ganze Land gemessen – gab es um 20 Prozent mehr Sonnenstrahlen als in einem normalen Jahr.
  • Burgenland bekam am meisten Sonne ab: Neusiedl am See ist Rekord-Halter mit 246 Sonnenstunden im September.
  • Aber: Trotz Hitze brachte der September auch Schneefälle. Am 19. fielen bis zu 35 Zentimeter!
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten