Sonderthema:

Wetter

Wetter

Wetter

So schwitzt Österreich bei Sahara-Hitze

Seiten: 12

Nach der Tropennacht mit Temperaturen um die 20 bis 22 Grad wird es auch am Mittwoch wieder sehr heiß. Das Thermometer klettert auf bis zu 36 Grad im Osten des Landes. Am Nachmittag können jedoch einige Quellwolken entstehen, später sind einzelne Gewitter - vor allem im Westen - möglich. Der Wind kommt außerhalb von Gewitterzellen meist nur schwach aus variablen Richtungen.

Neue Rekorde für Anfang Juni
Nach den neuen Rekorden für das erste Juni-Drittel, die am Montag in Vorarlberg und Tirol erreicht wurden, konnten am Dienstag Oberösterreich und Kärnten nachziehen. Wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in einer Aussendung mitteilte, wurden in Schärding 35,6 Celsius gemessen, der Kärntner Höchstwert in Dellach/Drautal betrug 33,8 Grad.

Auch wenn so stellenweise der heißeste Juni-Beginn der Messgeschichte erreicht wurde, war der Juni-Allzeit-Hitze-Rekord (38,6 Grad in Waidhofen an der Ybbs am 20. Juni 2013) - noch - nicht in Gefahr. Am Mittwoch wird es in der Osthälfte Österreichs noch einmal extrem heiß, mit Höchstwerten bis 36 Grad.

Der Ticker aus dem Hitzepol Europas:

  • Dienstag, 4.54 Uhr: In Wien geht jetzt die Sonne auf. Nach dem Hitzerekord von 35,7 Grad am Pfingstmontag in Innsbruck hat es auch in der Nacht auf Dienstag kaum abgekühlt.
  • 9.10 Uhr: In der Bundeshauptstadt, in Linz, Eisenstadt, Salzburg und Bregenz klettern die Temperaturen schon jetzt auf 25 Grad!
  • 11.05 Uhr: Erstmals wird wieder die 30-Grad-Marke geknackt. In Wolkersdorf (NÖ) ist es 31,6 Grad heiß!
  • 12.42 Uhr: Der aktuelle UV-Index in Österreich: tiefrot! Auf einigen Bergen, wie auf dem Sonnblick (Salzburg), wird UV-Stufe 10 von 10 erreicht!
  • 13.20 Uhr: ÖSTERREICH sucht nach dem heißesten Job des Landes. Einer der großen Favoriten auf den Titel: Asphaltierer Christopher aus Wien. Beim ÖSTERREICH-Lokalaugenschein auf der Rechten Wienzeile in der Bundeshauptstadt zeigt das Thermometer 41,0 Grad! Der Tipp des 24-Jährigen: „Viel trinken und unbedingt einen Hut aufsetzen.“

Niederösterreich am Nachmittag ungeschlagen

  • 14.10 Uhr: Tennislehrer Pravesh (46) zu ÖSTERREICH: „Meine Schüler stehen derzeit beim Spielen am liebsten im Schatten.“ Temperatur auf seinem Wiener Tenniscourt: 37,9 Grad!
  • 15.41 Uhr: Keine Wolke am Himmel. Heutiger Hitzerekord: 35,6 Grad in Schärding (OÖ), Innsbruck (T), Laa an der Thaya und Gars am Kamp (beides NÖ) schwitzen bei 35,1 Grad. Auch die Bundeshauptstadt Wien kocht und knackt als fünfte Stadt die 35 Grad.

Nächste Seite: Der LIVE-Ticker zum Nachlesen

 

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen