Hier alle Infos

Hier alle Infos

Stau-Chaos droht zum Ferienbeginn

Für die Schüler in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland heißt es am Freitag: Ab in den Urlaub! Erfahrungsgemäß sorgt der Ferienbeginn für Blechlawinen auf Österreichs Straßen.

Hier klicken: Alle Verkehrsinfos auf einen Blick

Das erste Ferienwochende ist laut Andreas Stadler, Verkehrsexperte des ÖAMTC, "eine Aufwärmphase für einen heißen Sommer“. Den gemeinsamen Start in den Urlaub gibt es so nicht mehr. Zwar beginnen in Ostösterreich, fünf deutschen Bundesländern, Belgien und Teilen der Niederlande die Ferien, die große Reisewelle wird allerdings erst für Mitte Juli erwartet.

Aktuelle Stauzonen in Wien und Oberösterreich:

  1. Wien: A23 Autobahn Südosttangente, Fahrtrichtung Kagran- Von Landstrasse bis Handelskai
  2. Wien: Innerer Gürtel. Zwischen AKH und Nußdorfer Strasse,
  3. Wien:20, Brigittenau: Von Gürtelbrücke bis Nordbrücke,
  4. Oberösterreich: A7 Mühlkreis Autobahn: Linz Richtung Freissadt. Zwischen Linz- Bindermichl Tunnel und Voest- Brücke
  5. Niederösterreich: B17 Sollenau, Wiener Neustädter Strasse
  6. Niederösterreich: B320, Stainach, Ennstal- Strasse, dichter Verkehr erwartet
  7. Niederösterreich: A2 Süd Autobahn, Fahrtrichtung Graz, zwischen Wöllersdorf und Wr. Neustadt West

Wien Umgebung:

  1. Wiener Südost Tangente (A23)
  2. Süd Autobahn (A2) n den Baustellenbereichen südlich von Baden und bei Wiener Neustadt
  3. Ost Autobahn (A4) in Niederösterreich und dem Burgenland

Österreichweit

  1. A10 Tauernautobahn
  2. A12 Kufstein – Landeck
  3. A13 Innsbruck – Brenner
  4. A14 Rheintal
  5. B179 Fernpass
  6. S16 Arlberg Bundesstraße

Staus zu den südeuropäischen Stränden
Am Samstag wird die erste Welle der Sommerurlauber von Ostösterreich Richtung Süden erwartet. Auch in der Slowakei und Tschechien beginnen die Schulferien. Obwohl dieses Wochenende erst der Beginn des Reisesommers ist, muss man am Samstag bereits mit umfangreichen Staus rechnen.

Folgende Strecken sind besonders Stau gefährdet:

  1. A4 Verona – Triest
  2. A9 Grenze Schweiz - Mailand
  3. A22 Brennerautobahn
  4. A23 Friaul (Udine)

Kroatien

  1. A1 Zagreb – Split
  2. A9 Grenze Slowenien - Pula

Mit Wartezeiten ist vor allem an den Mautstationen zu rechnen.

Wien: Ringbereich am Wochenende teilweise gesperrt
Aufgrund der Regenbogenparade werden ab Samstag von 14.00 bis 18.00 der Ring und der Franz-Josefs-Kai für den Verkehr gesperrt. Es werden ca. 100.000 tanzfreudige Teilnehmer erwartet. Der Umzug startet beim Stadtpark und führt entgegen der Fahrtrichtung über den Franz-Josefs-Kai und den Ring zum Heldenplatz.

Ausweichmöglichkeiten bieten die Ringlinien und der Gürtelbereich an.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen