Sonderthema:
Tirol: Flüchtling attackierte Frau mit Messer

In Asylheim

Tirol: Flüchtling attackierte Frau mit Messer

Ein 42-jähriger Afghane hat am Dienstag in einer Flüchtlingsunterkunft im Großraum Wörgl bei einem Streit seine Frau mit einem Küchenmesser attackiert. Der 17-jährige Sohn, der sich zwischen die Eltern stellte, erlitt leichte Schnittverletzungen am Unterarm, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Frau blieb unverletzt.

Der Mann wurde von der Polizei weggewiesen, hieß es. Er wird angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen