Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Wien-Simmering

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Simmering ist am Samstagabend ein Ehepaar schwer verletzt worden. Der 71 Jahre alte Mann hatte eine Verkehrsinsel übersehen und war gegen mehrere abgestellte Fahrzeuge geprallt. Er wurde ebenso wie seine 69 Jahre alte Frau ins Krankenhaus gebracht, informierte die Polizei.

Der Unfall ereignete sich gegen 21.30 Uhr. Der 71-Jährige fuhr in der Kaiser-Ebersdorfer-Straße stadteinwärts und wurde von einer in der Mitte der Fahrbahn befindlichen Verkehrsinsel überrascht. Er verlor die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen drei geparkte Fahrzeuge. Der 71-Jährige erlitt diverse Prellungen, seine Beifahrerin Frakturen.

<spunQ:Image id="100976242"/>

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen