Radfahrer kolliderte mit Traktor

Schwer verletzt

© EPA/VALDRIN XHEMAJ

Radfahrer kolliderte mit Traktor

Im Südburgenland ist Sonntagabend ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 51-jährige Mann aus Gaas (Bezirk Güssing) war auf der B56 unterwegs. Dabei wurde er vom Kotflügel eines Traktors gestreift, als dessen 61-jähriger Lenker ausweichen wollte.

Der Radfahrer kam dabei zu Sturz. Er wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in das Schwerpunktkrankenhaus Oberwart geflogen. Dort wurde der 51-Jährige im Schockraum behandelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen