Beim Stehlen ging es um die Wurst

Festnahme

© Nienser

Beim Stehlen ging es um die Wurst

Für zwei rumänische Ladendiebe (40 und 42) ging es bei ihren Coups im wahrsten Sinne des Wortes um die Wurst. Zunächst ließen die beiden Ganoven in Greinsfurth ganze 32 Stangen feiner Salami mitgehen. Damit die Ernährung nicht zu einseitig wurde, kamen auch noch zehn Packungen Schnittkäse dazu.

Die Route der Salami-Klauer führte dann nach Amstetten, wo sie 15 Stangen der schmackhaften Wurst einpackten. Die aufmerksame Verkäuferin beobachtete das Treiben und verständigte die Polizei. Die Diebe wurden festgenommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen