Pferd auf Westbahn  von Zug getötet

Ausgebüchst

Pferd auf Westbahn von Zug getötet

Das Tier war seinem Reiter nach dem Absatteln mutmaßlich grundlos davongelaufen, berichtete die Polizei. Der Besitzer hatte es nicht aufhalten können. Laut Polizei lief das Pferd über Felder in Richtung Westbahn, wo es die Gleise überqueren wollte. Dabei wurde das Tier von einer aus Richtung Wien kommenden REX-Garnitur erfasst.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen