Schwerverletzter bei Pkw-Überschlag auf A21 in NÖ

Unfall

Schwerverletzter bei Pkw-Überschlag auf A21 in NÖ

Ein Verkehrsunfall auf der Wiener Außenringautobahn (A21) bei Altlengbach (Bezirk St. Pölten) hat Freitagnachmittag einen Schwerverletzten gefordert. Der 27-jährige Slowake war laut der NÖ Polizei in Fahrtrichtung St. Pölten im Zuge einer staubedingten Vollbremsung mit seinem Pkw seitlich mit einem Sattelzug kollidiert. Nach dem Anprall überschlug sich das Auto im Böschungsbereich.

Der Lenker wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen und mit dem Notarzthubschrauber ins Universitätsklinikum St. Pölten geflogen. Seine Beifahrerin (25) wurde mit leichten Verletzungen in dasselbe Spital eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen