Dieb wollte Bankomat klauen - geschnappt

Polizei stellt ihn

© APA/Eggenberger

Dieb wollte Bankomat klauen - geschnappt

Ein 47-jähriger Welser, der Dienstag früh in seiner Heimatstadt einen Bankomaten stehlen wollte, wurde auf der Flucht von der Polizei geschnappt. Er hatte versucht, den Geldautomaten aus der Verankerung zu reißen, was aber misslang.

Gegen 4.00 Uhr schlug der Mann die Glasscheibe zum Foyer ein, in dem der Bankomat steht. Er befestigte ein Drahtseil am Automaten und an seinem Auto. Beim Losfahren riss das Seil. Als der 47-Jährige das Eintreffen der Polizei bemerkte, versuchte er noch zu flüchten. Ein Beamter lief dem Wagen nach, öffnete die Fahrertür und steuerte den Pkw in eine Wiese. Der Täter wurde festgenommen und in die Justizanstalt Wels gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen