L-17-Lenker verursacht schweren Crash in OÖ

Drei Verletzte

 

L-17-Lenker verursacht schweren Crash in OÖ

Ein L-17-Lenker hat Samstagvormittag einen schweren Verkehrsunfall am Welser Westring in Oberösterreich verursacht. Der junge Bursch verlor auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, berichtete die Polizei.

Auf einer abschüssigen Straße kam das Fahrzeug des Führerscheinneulings ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und krachte dort in das Auto eines älteren Ehepaares. Die beiden Insassen erlitten schwere Verletzungen, der junge Lenker kam mit leichteren Blessuren davon.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen