Mutter und Sohn bei Unfall schwer verletzt

Glätte

Mutter und Sohn bei Unfall schwer verletzt

Eine 30-jährige Mutter und ihr achtjähriger Sohn sind Donnerstag früh bei einem Autounfall in Niederwaldkirchen (Bezirk Rohrbach) in Oberösterreich schwer verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Pkw wegen Straßenglätte von der Fahrbahn abgekommen, so die Polizei. Das Auto stürzte daraufhin über eine Böschung und überschlug sich mehrmals. Mutter und Kind wurden dabei aus dem Wagen geschleudert.

Der Bub wurde mit schweren Bauchverletzungen mit dem ÖAMTC-Notarzthubschrauber "Christophorus 10" ins Linzer AKH geflogen. Seine Mutter wurde mit dem Roten Kreuz ins UKH gebracht. Die Feuerwehr war mit circa zwölf Einsatzkräften vor Ort, um die Unfallstelle zu räumen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen