Salzburger schlief Rausch am Steuer aus

Hallein

Salzburger schlief Rausch am Steuer aus

Seinen Rausch hat am Donnerstag zu Mittag ein Autofahrer in Hallein im Salzburger Tennengau am Steuer seines Wagens ausgeschlafen. Der 45-Jährige stellte um 12.15 Uhr sein Fahrzeug in eine Hofzufahrt im Ortsteil Rif und schlief ein. Anrainer versuchten vergeblich, den Salzburger aufzuwecken. Sie alarmierten deshalb die Polizei. Diese fand auf dem Beifahrersitz mehrere Flaschen verschiedener alkoholischer Getränke vor. Der Mann hatte 2,1 Promille Alkohol im Blut, seinen Führerschein ist er damit vorerst los.

Video zum Thema Motorrad außer Kontrolle

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

button_neue_videos.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen