Ferienbeginn

© AP

"Vignettenstau" auf der A9 in Spielfeld

Diesmal war es nicht die Grenzkontrolle, die ja mit Ende 2007 weggefallen ist, sondern die Vignettenpflicht auf Sloweniens Autobahnen. Wie der ÖAMTC berichtete, kauften viele Autofahrer die Pickerl erst an der Grenze. Dadurch ergab sich in der Früh ein Rückstau von etwa drei Kilometern, mit einer halben Stunde Verzögerung musste gerechnet werden.

Die Informationen, wo die Vignette in Österreich erhältlich ist, waren offenbar nicht oder nur ungenügend an die Reisenden gelangt. Tatsächlich gab es die Plaketten auch nur an einigen Tankstellen und Raststationen an der Autobahn. Seitens der Asfinag wurde bestätigt, dass es an den Mautstellen an der A), Bosruck und Gleinalm, ausreichend Kontingente gebe.

Überhaupt keine Auswirkungen hatte die neue Vignettenpflicht in Slowenien an den Grenzübergägnen zu Kärnten: "Wir haben überhaupt keinen Stau", versicherte ein Sprecher der Landesverkehrsabteilung der Polizei.

Staus auf A10
Der Ferienbeginn in West- und Südösterreich hat am Samstag auf der Tauernautobahn A10 in Salzburg zu kilometerlangen Staus geführt. Vor dem Nordportal des Tauerntunnels in Flachauwinkl (Pongau) maß die Blechschlange gegen 11.00 Uhr laut Autobahninspektion St. Michael im Lungau sieben Kilometer. Die Reisenden mussten eine Wartezeit von etwa einer Stunde in Kauf nehmen.

Die Blockabfertigung trat bereits um 5.45 Uhr in Kraft. Der Stau werde nur mehr leicht zunehmen und zwischen 12.00 und 13.00 Uhr dann stagnieren, sagte ein Polizist am späten Vormittag. Pro Stunde passierten 1.400 Fahrzeuge die Zählstation bei Altenmarkt im Pongau, durch den Tunnel durchgelassen wurden stündlich 950. In Fahrtrichtung Norden kam es bisher zu keinen Verkehrsbehinderungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen