Cobra-Beamte wollten Flatscreens stehlen

Ertappt

Cobra-Beamte wollten Flatscreens stehlen

Das Tiroler Landeskriminalamt ist derzeit mit Ermittlungen gegen einen Beamten der Spezialeinheit Cobra beschäftigt. Der Verdächtige soll versucht haben, mehrere Flatscreens aus dem Tivoli Stadion in Innsbruck zu entwenden. Er wurde auf frischer Tat ertappt.

"Unschöne Sache"
Als "unschöne Sache" bezeichnete Cobra-Sprecher Detlef Polay den Fall. Es habe eine Anzeige gegeben und jetzt sei die Staatsanwaltschaft am Zug, bestätigte Polay einen Bericht von ORF-Radio Tirol. Zu dem Vorfall soll es am vergangenen Wochenende gekommen sein. Der Cobra-Beamte sei außer Dienst gewesen. Seines Wissens sei der Mann mittlerweile suspendiert worden, gab Polay an. Er betonte, dass für ihn die Unschuldsvermutung gelte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen