Oberhauser wird ÖGB-Vizepräsidentin

Neue ÖGB-Spitze

Oberhauser wird ÖGB-Vizepräsidentin

Der Bundesfraktionsvorstand der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) im ÖGB hat die Ärztin am Montag für diese Funktion designiert. Als Nachfolgerin von Csörgits in der Funktion der ÖGB-Frauenchefin war zuvor bereits die oberösterreichische Landesfrauensekretärin Brigitte Ruprecht von den FSG-Gewerkschafterinnen designiert worden.

Gesundheitssprecherin
Die Kinderärztin Oberhauser war bis 1998 Personalvertreterin in der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten und hat sich dann als Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft ÄrztInnen im ÖGB und als SPÖ-Gesundheitssprecherin im Nationalrat in gesundheitspolitischen Fragen einen Namen gemacht.

Erich Foglar nominiert
Weiters hat der FSG-Vorstand wie erwartet für den ÖGB-Kongress von 30. Juni bis 2. Juli Erich Foglar als Kandidaten für die Funktion des ÖGB-Präsidenten nominiert. Foglar führt seit der Bestellung von Rudolf Hundstrofer zum Sozialminister bereits die Geschäfte als ÖGB-Präsident.

ÖGB Kongress
Zudem wurde vom FSG-Vorstand bestätigt, dass sich GPA-Chef Wolfgang Katzian bei der Fraktionskonferenz am 30. Juni der Wahl zum FSG-Vorsitzenden und damit zum Nachfolger von Wilhelm Haberzettl stellen wird. Als seine Stellvertreter hat die FSG den neuen Metaller-Chef Rainer Wimmer, vida-Chef Rudolf Kaske, den stellvertretenden GÖD-Chef Richard Holzer, Christa Hörmann (GdG) und Elisabeth Vondrasek (vida) nominiert. Monika Kemperle, schon bisher Bundesfraktionssekretärin, stellt sich der Wiederwahl in diese Funktion.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten