Umfrage: Frank fliegt aus Parlament

Sonntagsfrage

Umfrage: Frank fliegt aus Parlament

Rums! Die aktuelle ÖSTERREICH-Umfrage si­gnalisiert eine Sensation: Wäre am kommenden Sonntag Neuwahl, würde das Team Stronach gleich wieder aus dem Parlament fliegen. Die Liste, mit der Milliardär Frank Stronach noch vor wenigen Wochen den Kanzler stellen wollte, käme nur mehr auf zwei Prozent (Gallup-Institut, 400 Befragte, 16./17. Oktober).

sonntagsfrage610.jpg © TZ ÖSTERREICH

FPÖ profitiert vom Zerfall der Stronach-Partei
Der Rückfall ist dramatisch – vergangene Woche lag Stronach noch bei vier Prozent.
Wahlsieger wäre wieder die SPÖ – und das deutlicher als am Wahltag. Die Kanzlerpartei käme auf 28 Prozent, die ÖVP läge schlechter als bei der Wahl, wieder fünf Prozent dahinter. Die FPÖ holt weiter auf und profitiert vom Stronach-Absturz. Sie liegt schon bei 22 Prozent (1,5 Prozent besser als am Wahltag).

Die NEOS sind für viele 
die »neuen Grünen«

NEOS-Boom. Während sich die Grünen mit 13 Prozent in der Nähe ihres Wahlergebnisses bewegen, sind die NEOS weiter auf der Überholspur. Und wie! Sie können derzeit mit acht Prozent der Stimmen rechnen, das sind drei Prozent mehr als bei der Wahl. In der Öffentlichkeit sind die NEOS so etwas wie die neuen Grünen: In der Lieblingskoalition der Österreicher haben sie neben SPÖ und ÖVP einen Platz in der Regierung.
 

Welche Koalition wollen die Österreicher?

Wer mit wem? Welche Regierung hätten die Österreicher am liebsten? Eine klare Mehrheit will, dass Rot und Schwarz eine dritte Partei mitnehmen:

  • SP-VP-NEOS wäre für 31 Prozent die originellste Variante.
  • Für die Fortsetzung der bisherigen Koalition sind nur 27 %
  • SP-VP-Grün wollen 26 Prozent.
  • VP-FP-NEOS wäre für 19 % das Beste …
  • … und Schwarz-Blau-Frank nur für 7 %.


button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen