Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Massaker © *

6 Tote in russischer Stadt Belgorod


In der russischen Stadt Belgorod steht ein kürzlich aus dem Gefängnis entlassener Mann unter dem Verdacht, sechs Menschen - darunter ein 14-und ein 16 jähriges Mädchen - getötet zu haben. Die Tat ereignete sich in einem Jagdgeschäft im Zentrum der Stadt. Laut offiziellen Angaben ist der mutmaßliche Täter weiterhin auf der Flucht.
 

23. April 2013, 12:11

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.