Sonderthema:
101-Jähriger muss 13 Jahre in Haft

Wegen Kindesmissbrauchs

101-Jähriger muss 13 Jahre in Haft

Ein 101-jähriger Mann ist wegen Kindesmissbrauchs zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Das Strafmaß verkündete am Montag ein Gericht in Birmingham. Der Mann gilt als einer der ältesten Angeklagten der britischen Rechtsgeschichte. Der ehemalige Lastwagenfahrer hat zwischen 1974 und 1983 zwei Mädchen und einen Buben sexuell missbraucht.

Eines der Kinder war zum Tatzeitpunkt gerade einmal sieben Jahre alt. Der Senior war teilweise geständig.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen