Kalenderblatt

28. Februar - Internationale Ereignisse

1996

Prinzessin Diana willigt offiziell in die Scheidung von Prinz Charles ein.

1986

In Stockholm wird Schwedens Ministerpräsident Olaf Palme nach einem Kinobesuch von einem Attentäter auf offener Straße erschossen.

1986

In Erlangen wird erstmals in der BRD ein Kind geboren, das als Embryo nach der Befruchtung länger als ein Jahr außerhalb des Mutterleibs gefrierkonserviert worden war.

1975

Bei dem bis dahin schwersten Unglück in der Geschichte der Londoner U-Bahn sterben 41 Menschen.

1936

Der Österreicher Karl Schäfer wird in Paris Weltmeister im Eiskunstlauf - zum siebenten Mal.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen