Kerze setzt in Kirche Kind in Flammen

In Rosenberg

Kerze setzt in Kirche Kind in Flammen

Ein siebenjähriges Mädchen ist in einer slowakischen Kirche durch die Kerze eines anderen Kindes in Brand geraten und lebensgefährlich verletzt worden. Das Unglück ereignete sich nach Medienberichten vom Freitag bei einer religiösen Zeremonie in der Kirche von Biely Potok bei Ruzomberok (deutsch Rosenberg).

Das Mädchen habe ein Kleid aus leicht entflammbarem Stoff getragen, erklärte ein Polizeisprecher dem Sender TV Markiza. Per Hubschrauber sei die Verletzte ins Krankenhaus gebracht worden. Am Abend sei es außer Lebensgefahr gewesen, hieß es aus dem Krankenhaus.

<spunQ:Image id="100976242"/>

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen