Kleine Trauerfeier für Margot Honecker

Santiago de Chile

Kleine Trauerfeier für Margot Honecker

Rund 50 Menschen haben sich am Samstag in Santiago de Chile zu einer Trauerfeier für Margot Honecker versammelt. Neben Angehörigen kamen auch Mitglieder der Kommunistischen Partei Chiles auf den Friedhof Parque del Recuerdo in der Hauptstadt, wie ein Reporter der Deutschen Presse-Agentur beobachtete. Journalisten und Fotografen hatten keinen Zutritt und wurden teilweise auf Distanz gehalten.

Am Freitag verstorben
Die Witwe des früheren DDR-Staats- und SED-Parteichefs Erich Honecker starb am Freitag im Alter von 89 Jahren im chilenischen Exil. Am Montag soll ihr Leichnam eingeäschert werden. Margots Ehemann Erich Honecker war 1994 im Alter von 81 Jahren ebenfalls in Chile gestorben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen