Mysteriöses Erdbeben-Monster schockt ganze Stadt

Unfassbarer Fang

Mysteriöses Erdbeben-Monster schockt ganze Stadt

Bei diesem monströsen Fang staunten die taiwanesischen Fischer nicht schlecht. Der mysteriöse Fang ist mit seinen über 5 Metern mehr als dreimal so groß als der Fischer selbst. Unter den Einheimischen wird das Wesen "Erdbeben-Fisch" genannt. Angeblich erscheint das Tier immer kurz bevor die Erde zu beben beginnt.

So auch dieses Mal. Bei dem Monster handelt es sich um einen sogenannten Riemenfisch. Die Tiere können sogar bis zu 11 Meter groß werden. Eigentlich gelten sie in der Folklore als schlechtes Omen. Für diese Fischer stellte sich der Mega-Fang jedoch als Glücksfall heraus. Sie verarbeiteten das Tier zu einer köstlichen traditionellen Thai-Suppe.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen