Sonderthema:
Prostituierte arbeitet 30min nach Geburt

Unfassbar

Prostituierte arbeitet 30min nach Geburt

Auf den ersten Blick wirkt diese Geschichte schier unglaublich, dahinter steckt allerdings tragisches Schicksal. In der englischen Stadt Hull ging eine Prostituierte nur 30 Minuten, nachdem sie ein Kind auf die Welt brachte, wieder arbeiten.     

Jacqui Fairbanks, eine Sozialarbeiterin aus Hull, berichtet der Hull Daily Mail. „Derzeit arbeiten rund 40 Frauen als Prostituierte an der Hessle Road. Viele von ihnen wurden körperlich und sexuell missbraucht und sind nun obdachlos oder schlafen auf Sofas."

In ihren 10 Jahren als Sozialarbeiterin hat Fairbanks  zahlreiche tragische Fälle miterlebt. „Eine Frau hatte ein Baby und war innerhalb einer halben Stunde wieder draußen auf der Straße. So verzweifelt sind einige dieser Frauen“, so die Engländerin.  Die Frauen würden oftmals keine andere Option sehen und seien völlig hilflos, so die Sozialarbeiterin, die für mehr Hilfe plädiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen