Selbstmordattentäter tötet 6 Menschen

Pakistan

Selbstmordattentäter tötet 6 Menschen

Bei einem Selbstmordanschlag im Nordwesten Pakistans sind am Freitag nach ersten Informationen mindestens sechs Menschen getötet und 15 weitere verletzt worden. Der Attentäter habe seinen mit Sprengstoff beladenen Wagen in einen Bus-Konvoi mit Zivilisten gesteuert, teilten die Behörden mit. In dem Konvoi, der von Sicherheitskräften eskortiert wurde, waren Schiiten vom Distrikt Hangu in das benachbarte Stammesgebiet Kurram unterwegs.

Nach Krankenhausangaben sind unter den Opfern Kinder und Frauen. In Kurram war es in den vergangenen Wochen zu schweren Zusammenstößen zwischen Sunniten, die oftmals von den Taliban in der Region unterstützt werden, und Angehörigen der schiitischen Minderheit gekommen. Bei Kämpfen im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet sind nach Angaben der pakistanischen Behörden in den vergangenen Tagen Dutzende von islamistischen Aufständischen getötet worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen