Sensations-Fund: 2. Stonehenge entdeckt

In England

Sensations-Fund: 2. Stonehenge entdeckt

Auf einer Baustelle im englischen Kent haben einige Archäologen Überreste eines Steinkreises, ähnlich dem in Stonehenge, entdeckt. Dr. Paul Wilkinson, der führende Archäologe des Teams, vermutet, dass die Anlage etwa 6.000 Jahre alt ist.

Der äußere Ring (Durchmesser etwa 30 Meter) dürfte in der Jungsteinzeit angelegt worden sein, in der Bronzezeit wurde die Anlage in ein Grabmal umgewandelt und bekam den inneren Kreis dazu. Das Forschungsteam hat zudem einen Pfad entdeckt, der eine Art "heiliger Weg" sein dürfte.

Dr. Wilkinson hat noch weitere Untersuchungen des Fundes angekündigt, um Art und Alter des "zweiten Stonehenge" näher zu bestimmen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten