Unbekannter erschoss zwei Männer in Ankara

Kein Ende der Gewalt

Unbekannter erschoss zwei Männer in Ankara

In der türkischen Hauptstadt Ankara sind einem Zeitungsbericht zufolge am Freitag ein Polizist und ein weiterer Mann getötet worden. Ein Unbekannter habe auf sie geschossen, meldete die Zeitung "Cumhuriyet". Der Zwischenfall habe sich im Stadtbezirk Dikmen ereignet. Details nannte die Zeitung nicht.

Terrorwelle
In Ankara liegen die Nerven nach den jüngsten Bombenanschlägen blank. Zuletzt hatte am Sonntag eine kurdische Extremistengruppe im Stadtzentrum mit einer Autobombe 37 Menschen getötet. Etwa ein Monat zuvor kamen bei einem Bombenanschlag kurdischer Extremisten 29 Menschen ums Leben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten