"> Männer während Horror-Films mit Messer verletzt
Männer während Horror-Films mit Messer verletzt

US-Kino

Männer während Horror-Films mit Messer verletzt

Die zwei Männer wurden verletzt, während sie in einem kalifornischen Kino den Thriller "The Signal" ansahen. Laut der Polizei saßen die beiden Männer in unterschiedlichen Reihen des Kinos. Nachdem das erste Opfer aufschrie, floh der Täter und stach nahe beim Ausgang auf ein weiteres Opfer ein.

Das erste Opfer berichtete, dass der Täter zunächst auf den Kino-Sessel einstach und dann die Person vor ihm attackierte. Als die Polizei eintraf, lief die Besuchermenge - inklusive der blutenden Opfer - aus dem Kino. Es wurde eine Tasche mit illegalen Substanzen darin gefunden.

Die Kino-Betreiber glauben, dass es sich bei dem Täter um einen weißen Mann handelt, der kurz zuvor aus dem Kino-Komplex verwiesen wurde. Er dürfte sich durch einen Seiteneingang erneut Zutritt verschafft haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen