Zwei Tote bei Gas-Explosion in Huesca

Spanien

Zwei Tote bei Gas-Explosion in Huesca

Bei einer Gasexplosion in einem Wohnhaus im nordspanischen Huesca sind am Donnerstag nach jüngsten Meldungen zwei Menschen getötet und elf verletzt worden. Das Unglück habe sich in einer Wohnung im obersten Stock des viergeschossigen Gebäudes ereignet, teilte die Feuerwehr am Abend mit.

Bei den Toten soll es sich um zwei afrikanische Einwanderer handeln, eine 37 Jahre alte Frau und einen 47-jährigen Mann. Ursache sei vermutlich ein Leck in einer Gasleitung gewesen. Das Unglückshaus befindet sich in einem vor allem von Immigranten bewohnten Arbeiterviertel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen