Zwillinge haben unterschiedliche Väter

USA

© dpa

Zwillinge haben unterschiedliche Väter

Kurios endete der Vaterschaftstest von Justin und Jordan Washington. Die beiden Buben sind Zwillinge und wurden im Abstand von sieben Minuten geboren. Als sie elf Monate alt waren, fielen der Mutter die immer stärker voneinander abweichenden Gesichtszüge ihre Babys auf,

Deshalb ließ sie einen DNA-Test machen, dessen Ergebnis doch überraschend ausfiel: John und Justin haben mit nahezu 100-prozentiger Sicherheit nicht den gleichen Vater. Die Chancen dafür liegen bei 1.000.000:1.

Des Rätsels Lösung: Die Frau hat ihren Ehemann betrogen und wurde sowohl vom Gatten als auch von ihrer Affäre schwanger.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen