Israelische Soldaten töteten sieben Palästinenser

Angriff auf Auto

Israelische Soldaten töteten sieben Palästinenser

Bei israelischen Militäreinsätzen im Westjordanland und an der Grenze zum Gazastreifen sind binnen weniger Stunden sieben Palästinenser getötet worden. Am frühen Samstag hätten israelische Soldaten in Jenin im Westjordanland drei bewaffnete Palästinenser in einem Auto erschossen, teilte das Militär mit.

Am Vorabend waren nach Militärangaben zwei bewaffnete Palästinenser an der Grenze zum Gazastreifen getötet worden. Sie hätten das Feuer auf israelische Soldaten eröffnet, die dann zurückgeschossen hätten. Zuvor waren zwei Palästinenser bei einem heftigen Schusswechsel in der Nähe von Tulkarem im Westjordanland getötet worden. Nach palästinensischen Angaben ist einer der Getöteten ein Elfjähriger.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen