Admiral Sportwetten

FC Bayern will zurück auf Siegesstraße

Teilen

Augsburg empfängt den Rekordmeister morgen um 15:30 Uhr in der WWK-Arena. 

Der FC Augsburg erkämpfte sich am vergangenen Spieltag in Gladbach einen knappen 2:1-Erfolg. Somit nahm die Pleite-Serie von vier Begegnungen ohne Sieg (1U, 3N) ein Ende. Nach der überraschenden 0:1-Heimniederlage gegen Bremen nutzte der FC Bayern das Nachholspiel unter der Woche gegen Union Berlin, um sich mit einem wenig glanzvollen 1:0 zu rehabilitieren. 

Bayern wollen Rückstand egalisieren

Die letzten zwei Bundesliga-Duelle in Augsburg konnten die Gastgeber gegen den deutschen Rekordmeister siegreich gestalten. Wer von einem erneuten Erfolg ausgeht, darf sich über den 8,10-fachen Wetteinsatz freuen. Ob es in dieser Saison mit der 34. deutschen Meisterschaft klappt, ist bei den Münchnern mehr als fraglich. Immer wieder leistete sich das Star-Ensemble katastrophale Aussetzer, wie zuletzt gegen Werder Bremen (0:1). Der Rückstand auf den Tabellenersten aus Leverkusen beträgt aktuell vier Punkte. Da sich die Werkself in dieser Saison sehr gefestigt zeigt, dürfte es schwer werden diese Differenz auszugleichen. Zudem steht Trainer Thomas Tuchel mehr und mehr in der Kritik. Trotzdem sind die Bayern vor allem auswärts eine Wucht und haben 75 Prozent der Partien gewonnen. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.