Rettung Hund

buzz24

Brand: Polizist rettet Hund das Leben

Artikel teilen

Mit der Unterstützung der Polizei Wien, konnte ein kleiner Hund, der eine Rauchgasvergiftung erlitt, gerettet werden. 

Tierische Rettungsaktion in Wien-Liesing: Ein Feuer brach auf einem Balkon aus. Der Brand konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Allerdings erlitt der Hund des Wohnungsbesitzers eine Rauchgasvergiftung. 

Die Retter vor Ort erkannten das Problem und nahmen sich des Tieres an. In einem Krankenwagen hat ein beherzter Polizist versucht, das Tier mithilfe eines Sauerstoffgerätes zu stabilisieren.

Zum Glück verbesserte sich der Zustand des kleinen Hundes, er konnte bald wieder zur weiteren Versorgung entlassen werden. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo