swedish_bella/Instagram

Beim trainieren

Insta-Model will Security engagieren, um nicht mehr angesprochen zu werden

Teilen

Das berühmte Insta-Model Monica Huldt überlegt, einen Bodyguard zu engagieren, der sie vor flirtenden Männern im Fitnessstudio schützt.

Monica Huldt, 38, sagt, dass sie mindestens fünfmal pro Woche ins Fitnessstudio geht, aber es ärgert sie, dass sie von Männern abgelenkt wird, die versuchen, sie anzumachen.

Der in Polen geborene Insta-Star, der auf seinem persönlichen Account 318.000 Follower hat, sagt, dass sie die Aufmerksamkeit zwar als schmeichelhaft empfindet, sie sich aber auch unwohl fühlt.

Nachdem sie in der Vergangenheit sexuelle Belästigung erlebt hat, plant sie nun, einen Bodyguard zu engagieren, der ihr zur Seite steht, während sie ihr Training bekommt.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo