Hund

buzz24

Rührend: Dieser Hund hat ein tägliches Ritual

Artikel teilen

Der Hund Harvey hat ein rührendes, tägliches Ritual. Jeden Tag sitzt er um Punkt 17:30 Uhr vor einem Fenster im Haus. 

Hintergrund für das Warten am Fenster ist, dass sein Herrchen immer zu der Zeit von der Arbeit nach Hause kommt. Dabei ist das alles andere als selbstverständlich, wenn man die Geschichte des Vierbeiners kennt. Sein Vorbesitzer hatte ihn bei einem Hurrikan in den USA zurückgelassen.

 

@harveytherescue you can see the happiness in his face when he turns around ???????? #dogtok #dogsoftiktok #dogdad ♬ Sirtaki (Zorba the Geek) - LucasGitanoFamily

 

 

Traumatisiert wurde der Hund in ein Pflegeheim gebracht. Ab dann wechselte er oft die Familie, da er, vor allem vor Männern, Angst hatte und dementsprechend reagierte. Nun hat der Vierbeiner aber eine Familie gefunden, die ihm die Zeit und Aufmerksamkeit schenkte, die er brauchte. Deshalb wartet er jeden Tag pünktlich um 17:30 Uhr - trotz der Unfähigkeit eine Uhr zu lesen - am Fenster, um sein Herrchen zu empfangen. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo