68 Schüler und 20 Lehrer in Niederösterreich Corona-positiv

Landesrätin appelliert an Beteiligte

68 Schüler und 20 Lehrer in Niederösterreich Corona-positiv

Etwa 35 Klassen im ''Distance-Learning''.

St. Pölten. An Niederösterreichs Schulen gibt es seit dem Wochenende 68 Schülerinnen und Schüler sowie 20 Lehrkräfte, die positiv auf das Coronavirus getestet sind. Etwa 35 Klassen seien im "Distance-Learning", teilten Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP) und Bildungsdirektor Johann Heuras am Dienstag mit. Einmal mehr appellierten sie an alle Beteiligten, sich an die Hygienebestimmungen zu halten - "sowohl im schulischen als auch im privaten Bereich".

Regelmäßiges Lüften in den Schulen sei weiterhin eine wichtige Maßnahme, betonten Teschl-Hofmeister und Heuras zudem. "Wir wissen, dass diese Maßnahme die Wahrscheinlichkeit einer Infektion deutlich senkt."

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten