Ende Dezember kommen erste Dosen von Novavax

Grünes Licht der EMA

Ende Dezember kommen erste Dosen von Novavax

Artikel teilen

Der rekombinante Proteinimpfstoff wird nach Österreich geliefert.

Wien. Heute sollte die Europäische Arzneimittelagentur den Proteinimpfstoff Novavax aus den USA zulassen. Die Hersteller geben eine Wirksamkeit von 90 % an. Das gilt freilich nicht für die Omikron-Variante.

Österreich rechnet mit ersten Lieferungen Ende des Jahres. Dieser Impfstoff wurde mit traditionellen Methoden entwickelt. Es ist ein rekombinanter Proteinimpfstoff, der aus virusähnlichen Partikeln besteht.

Auch bei Novavax handelt es sich aber nicht um einen sogenannten Totimpfstoff – alle derzeit erhältlichen Vakzine enthalten kein lebendes Virus. Dieser ganz klassische Impfstoff wäre Valneva. Wann dieser wirklich auf den Markt kommt, ist angesichts von Omikron noch offen.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo