Fallzahlen sinken: 85 Neuinfektionen in Österreich

24 neue Fälle in Wien

Fallzahlen sinken: 85 Neuinfektionen in Österreich

Wien meldet 24 Neuinfektionen innerhalb eines Tages, Oberösterreich 20.

Bisher gab es in Österreich 21.566 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (5. August 2020, 09:30 Uhr) sind österreichweit 719 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 19.464 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 115 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 25 der Erkrankten auf Intensivstationen.
 
Die Neuinfektionen teilen sich auf die Bundesländer Österreichs wie folgt auf:
Burgenland: 1
Kärnten: 2
Niederösterreich: 11
Oberösterreich: 20
Salzburg: 10
Steiermark: 9
Tirol: 7
Vorarlberg: 1
Wien: 24
 

24 neue Fälle in Wien

Stand Mittwoch, 5. August 2020, 8.00 Uhr, sind in Wien 5.296 positive Testungen bestätigt. Die  Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt  unverändert 204.

4.459 Personen sind genesen.
 

Elf Corona-Neuinfektionen in Niederösterreich

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen in Niederösterreich hat sich mit Stand Mittwochfrüh im Vergleich zum Vortag um elf auf 3.435 erhöht. Der Landessanitätsstab vermeldete 3.102 Genesene, 15 mehr als am Dienstag. Es mussten 107 Todesopfer im Zusammenhang mit Covid-19-Erkrankungen beklagt werden. Somit wurden 226 Erkrankte erfasst. Bisher wurden 161.899 Tests im Bundesland durchgeführt.

55 Personen in Tirol aktuell infiziert

In Tirol sind seit Dienstagabend drei weitere Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Damit lag die Zahl der aktuell Infizierten in diesem Bundesland bei 55 Personen. Diese Zahlen gingen am Mittwochvormittag vom Dashboard des Landes hervor. Einen Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus gab es in Tirol indes seit dem 22. Mai nicht mehr.
 
   Die meisten Fälle gab es mit 16 im Bezirk Kufstein, gefolgt vom Bezirk Landeck mit 15 Fällen. In der Landeshauptstadt Innsbruck gab es aktuell fünf Coronavirusfälle und im Bezirk Reutte keinen einzigen. In Tirol wurden bisher 163.087 Tests durchgeführt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten