FFP2-Maskenpflicht in OÖ und Salzburg wird ausgeweitet

LH Haslauer:

FFP2-Maskenpflicht in OÖ und Salzburg wird ausgeweitet

Artikel teilen

Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) gab nach dem Krisen-Gipfel ein erstes Statement ab.

Salzburg. Landeshauptmann Wilfried Haslauer sagte, dass die Maskenpflicht in Salzburg und OÖ auf den Veranstaltungs-Betrieb ausgeweitet wird. 

Hinzufügt er, es ist dringend die Auffrischungsimpfung wahrzunehmen und dass es wichtig ist vier Bereiche offen zu lasse. Die Bildungseinrichtungen, die Gastronomie, der Einzelhandel und die Hotellerie. Zumindest für geimpfte und bei Bedarf mit Maske. 

Der Landeshauptmann will die Auswirkungen der 2G-Regelung abwarten und dann nachvollziehbare Maßnahmen setzen. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo