Grüner Pass kommt in drei Etappen

Klare Mehrheit

EU-Parlament segnet Einführung des Grünen Passes ab

Die endgültige Zustimmung der EU-Staaten fehlt aber noch 

Die Einführung des EU-weiten Zertifikats ("Grünen Pass") zum Nachweis von Corona-Impfungen, -Tests und überstandenen Covid-19-Erkrankungen befindet sich auf den letzten Metern. Am Dienstag billigten die EU-Abgeordneten die entsprechenden Gesetzesentwürfe, wie am Mittwoch bekannt wurde. Damit braucht es nur noch die Zustimmung der EU-Staaten, bevor die Regelung rechtzeitig zur Urlaubsaison ab 1. Juli gelten kann.

Das EU-Parlament und die EU-Staaten hatten sich bereits Mitte Mai auf das COVID-Zertifikat geeinigt. Danach müssen formell das EU-Parlament und die EU-Staaten noch zustimmen. Mit dem Nachweis soll das Reisen innerhalb Europas wieder deutlich einfacher werden. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten