Mit diesem Video dankt die Lombardei für Hilfe aus dem Ausland

"Danke Brüder!"

Mit diesem Video dankt die Lombardei für Hilfe aus dem Ausland

Dank an alle Länder, die spontan mit Ärzteteams und Schutzmaterial entsendet haben.

Rom. Mit einem bewegenden Video dankt die italienische Region Lombardei allen Ländern, die sie spontan mit Ärzteteams und Schutzmaterial im Kampf gegen die Corona-Epidemie unterstützt haben. "Ihr seit von weit weg gekommen, um uns zu helfen. Ihr habt uns in den Krankenhäusern unterstützt, die Epidemiekurve zu senken. Danke Brüder! Wir werden siegen, wir werden sicher siegen", heißt es in dem Video.

Gezeigt werden unter anderem Bilder von norwegischen, albanischen, russischen und kubanischen Ärzten, die in den vergangenen Wochen Seite an Seiten mit lombardischen Kollegen gegen die Epidemie im Einsatz waren. Das Video wurde auf den sozialen Netzwerken der Region Lombardei sowie auf der Facebook-Seite ihres Präsidenten Attilio Fontana veröffentlicht.

Die Lombardei ist mit 12.376 Todesopfern das Epizentrum der Covid-19-Infektionen in Italien. Die Gesamtzahl der Verstorbenen seit Beginn der Pandemie in Italien vor zwei Monaten ist am Montag auf 24.114 gestiegen.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten