Krankschreibungen

Forderung der Ärztekammer

Telefonische Krankschreibung bald auch in Österreich?

In Deutschland sind ab heute Krankschreibungen per Telefon möglich. Die Ärztekammer fordert das auch in Österreich.

Der deutsche Bundesausschuss führt heute die telefonische Krankschreibung bis Jahresende wieder ein. Da die COVID-Infektionszahlen akut steigen, ist dies laut Ärztekammer, eine sinnvolle Maßnahme um Praxen zu entlasten und PatientInnen vor Infektionen zu schützen.

Beschäftigte handeln verantwortungsbewusst

Die ÖÄK fordert nun vom Wirtschaftskammer-Flügel der Gesundheitskasse zur Vernunft zu kommen. Am Deutschen Beispiel zeigt sich, dass sich die Krankenstandszahlen unauffällig entwickelt haben. Die Beschäftigten gehen Verantwortungsvoll mit der Regelung um. In Österreich seien die Zahlen an Krankmeldungen in letzter Zeit sogar gesunken.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten