Nokia stellt neue Designer-Handys vor

Prism Collection

Nokia stellt neue Designer-Handys vor

Nokia bringt mit dem 7500 und dem 7900 die ersten beiden Handys der neuen „Prism Collection“ auf den Markt. Das eigenwillige Design mit kantiger Prismen-Optik ist neu – die Technik im Inneren allerdings weniger: Beim kleineren Einsteiger-Modell 7500 muss man sich mit einer 2-Megapixel-Kamera, MP3-Player, Radio, Bluetooth und 30 MB Speicher begnügen. Der große Bruder 7900 bietet dazu noch UMTS – wenn auch ohne HSDPA-Datenturbo, sowie einen größeren Speicher mit 1 GB Kapazität.

Top-Design, gängige Technik
Design-Spielereien Die Highlights sind jedoch ohnehin die Design-Features der Prism-Handys: Die Farbe des Bildschirmhintergrunds und der Tastaturbeleuchtung kann man beispielsweise aus 49 unterschiedlichen Farbtönen wählen und jederzeit ändern.

Erhältlich sind die beiden Edel-Handys ab Herbst für 250,- (Nokia 7500) bzw. 475,- (Nokia 7900) Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten