Apple tauscht AirPods Pro kostenlos aus

Produktionsfehler eingeräumt

Apple tauscht AirPods Pro kostenlos aus

Die vom Fehler betroffenen kabellosen In-Ear-Kopfhörer werden gegen neue getauscht. 

Wie berichtet, machen die  AirPods Pro  einigen Nutzern  ordentliche Probleme . Eigentlich wollte Apple die störenden Knistergeräusche und die fehlerhafte Geräuschunterdrückung zum Großteil per Software-Update aus der Welt schaffen. Doch nun musste der iPhone-Konzern eingestehen, dass das nicht bei allen betroffenen AirPods Pro möglich ist.

 

Produktionsfehler

Apple räumt in einem Support-Eintrag auf seiner Österreich-Website einen Produktionsfehler ein. Von diesem sollen aber nur wenige In-Ear-Kopfhörer betroffen sein. Gleichzeitig wird jedoch darauf hingewiesen, dass alle AirPods Pro, die vor Oktober 2020 produziert wurden, betroffen sein könnten. Für betroffene Kunden gibt es jedenfalls eine gute Nachricht.

 

Kostenloses Austauschprogramm

Sie können ihre AirPods Pro zu einem Apple Store oder bei einem autorisierten Apple Service-Provider bringen. Dort bekommen sie dann kostenlos neue kabellose Ohrhörer ausgehändigt. Das Ladecase wird jedoch nicht ausgetauscht. Negativ: Die Garantie verlängert sich durch den Austausch leider nicht. Positiv: Apple bietet das Austauschprogramm bis Oktober 2021 an.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten