Video zum Thema Apple präsentiert neue iPhones und Apple Watch 4
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Das gab es noch nie

Neue Apple Watch 4 mit Killer-Feature

Apple hat auf seiner Herbst-Keynote neben den drei neuen iPhones auch eine neue Version seiner Smartwatch vorgestellt. Die Apple Watch Series 4 wurde nicht nur schicker, sondern bietet auch zahlreich neue Funktionen. Bei einer handelt es sich um eine absolute Weltpremiere.

Größeres Display bei gleichen Maßen

Die Apple Watch 4 hat einen 64-bit-Prozessor namens S4, der doppelt so schnell sein soll. Beschleunigungsmesser, GPS und Gyroskop sind natürlich ebenfalls wieder mit dabei. Zudem ist sie nun endlich richtig wasserdicht. Beim Schwimmen kann sie sogar die Armzüge messen. Die Ecken sind runder und das Display um 30 Prozent größer. Die Smartwatch kommt wieder in zwei Varianten - mit 40 und 44 mm. Weiters bieten das Display und die Krone ein haptisches Feedback. Der Akku soll 18 Stunden durchhalten. Auch wenn die Uhr stärker beansprucht wird. Einen Tag kommt man also locker durch. Bahnbrechend ist das jedoch nicht gerade.

Killer-Feature

Bei der neuen Apple Watch Series 4 ist es dem Konzern zudem gelungen, die Computer-Uhr zu einem EKG-Messgerät zu machen. Ein Nutzer könne ein Elektrokardiogramm erstellen, indem er den Finger für eine halbe Minute an die Krone an der Gehäuse-Seite halte, erklärte Apple-Manager Jeff Williams. Apple ist der erste Anbieter, der einen EKG-Sensor in einer Computer-Uhr unterbringen konnte. Beim Arzt sind dafür mehrere Sensoren notwendig, die auf den Oberkörper geklebt werden. Das Smartwatch-EKG soll bei Krankheiten unterstützen und auch Ärzten helfen. Zudem ist die Apple Watch 4 von der FDA, der US-Gesundheitsbehörde, zertifiziert - ein echtes Novum.
 
iph_praes_2018_s8.jpg
 

Automatischer Notruf

Die integrierten Sensoren erkennen nun sogar Stürze. Das kann für ältere Menschen und Sportler praktisch sein. Fällt man hin oder stürzt mit dem Bike, wird auf Wunsch automatisch ein Notruf-Kontakt angerufen. Zudem kann die Apple Watch den Puls nun ständig überwachen. Nicht nur beim Sporteln.
 
iph_praes_2018_s7.jpg

Verfügbarkeit und Preis

Die Apple Watch 4 ist ab 429 Euro erhältlich. Bestellstart ist der 14. September, erhältlich ist sie ab 21. September.
 


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten