Hacker kapern Katy Perrys Twitter-Account

Fans beschimpft

Hacker kapern Katy Perrys Twitter-Account

Viele der 89 Millionen Follower des Popstars trauten ihren Augen nicht.

Mit mittlerweile fast 90 Millionen Followern hat Katy Perry mehr "Abonnenten bzw. Fans" als jeder andere Twitter -Nutzer. Viele von ihnen trauten am Montag (Ortszeit) jedoch ihren Augen kaum. Denn anstatt interessante Neuigkeiten zu erfahren, oder sehen zu können, was ihr Idol gerade macht, wurden sie von Perry beschimpft. Was die Follower nicht wissen konnten: Hacker haben Perrys Twitter-Account gehackt und die ungewöhnlichen Tweets verbreitet.

Nachrichten gelöscht
Wie CNet berichtet, bekamen aber nicht nur die Follower ihr Fett weg, sondern Perrys Intimfeindin Taylor Swift wurde ebenfalls beschimpft. Mittlerweile wurde der Hack entdeckt und die fragwürdigen Tweets gelöscht. Von einigen Usern, darunter auch Ryan Parker, wurden sie aber durch Screenshots festgehalten. Perry entschuldigte sich via Twitter mittlerweile bei ihren Fans.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten