"3" bringt Wertkarte zum Kampftarif

3SuperSIM

"3" bringt Wertkarte zum Kampftarif

Laut dem Anbieter handelt es sich um die günstigste Wertkarte Österreichs.

Der heimische Mobilfunkanbieter " 3 " will Kunden mit einer neuen Wertkarte überzeugen. Laut eigenen Angaben handelt es sich bei der "3SuperSIM" um die günstigste Wertkarte Österreichs. Egal für welche Variante man sich auch entscheidet, eine Vertragsbindung gibt es nicht.

So funktioniert´s
Das nötige Startparket gibt es in allen Shops des Anbieters, kostet 9,90 Euro und beinhaltet eine SIM-Karte. Nach dem Kauf muss die Karte aktiviert werden. Dann können sich die Kunden für einen der Tarife (Light, Comfort, Superphone L/XL und XXL) und die gewünschte Zahlungsvariante entscheiden.

Superphone L
Der Tarif "Superphone L" inkludiert beispielsweise 1.000 Minuten, 1.000 SMS sowie ein Datenvolumen von 2GB und kostet 10 Euro. Aufgeladen werden kann die Karte mit Ladebons oder online. Eine Aktivierungsgebühr wird nicht fällig.

 

Diashow: Fotos vom Test des Sony Xperia P

Mit einer Diagonale von 4-Zoll zählt das Xperia P zu den größeren Vertretern seiner Klasse. Das 16:9-Display bietet eine Auflösung von 540 x 960 Px.

Highlight ist die Displaytechnologie "White Magic". Dank ihr wird der herkömmliche Bildaufbau aus drei Subpixeln (Rot, Grün, Blau) pro Bildpunkt um ein weiteres, weißes Subpixel ergänzt wurde.

Das bietet vor allem den Vorteil, dass das Display auch bei Sonneneinstrahlung ziemlich gut ablesbar bleibt.

Die wichtigsten Anwendungen und Funktionen lassen sich auf den bis zu fünf Homescreens individuell programmieren.

Als Antrieb setzt Sony auf einen 1 GHz Dual-Core-Chip (STE U8500) samt 1 GB Arbeitsspeicher. Damit ist flüssiges arbeiten möglich.

Bei Normalansicht sind die Schriftzeichen naturgemäß ziemlich klein. Dank der Multitouch-Zoomfunktion...

...lassen sich Texte aber im Nu auf ein lesbares Format vergrößern.

Optisch orientiert sich das Xperia P (122 x 60 x 11 mm, 120g) am großen Bruder.

An der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen. Hier hat sich Sony sichtlich um einen guten Qualitätseindruck bemüht.

Sein Alu-Gehäuse kommt genauso geradlinig daher und verfügt ebenfalls über die edel wirkende transparente Leiste, die das Gerät aufgrund der Beleuchtung vor allem in der Nacht zum absoluten Hingucker macht.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten