A1 bringt Galaxy Fold 5G nach Österreich

Falt-Handy ab 27. Jänner

A1 bringt Galaxy Fold 5G nach Österreich

Pünktlich mit den neuen 5G-Tarifen startet auch Samsungs Falt-Smartphone.

Anfang der Woche hat  A1 den Start seines 5G-Netzes  angekündigt. Die Tarifdetails werden am Montag (27. Jänner) verraten. Dann können sich Privatkunden und Unternehmen auch für den superschnellen Mobilfunkstandard entscheiden. Dabei wird ihnen auch ein ganz besonderes 5G-Smartphone zur Wahl stehen.

>>>Nachlesen:  Jetzt startet auch A1 sein 5G-Netz

A1 bringt Galaxy Fold 5G nach Österreich

Pünktlich zum Start der 5G-Tarife bringt der heimische Mobilfunkmarktführer nämlich das Galaxy Fold 5G nach Österreich. Seit Herbst 2019 ist die überarbeitete Variante von Samsungs erstem Falt-Handy  in einigen Ländern erhältlich . Ab kommender Woche landet es auch in Österreich.

© Samsung

2-in-1-Gerät

Highlight ist das faltbare 7,3 Zoll AMOLED-Display, das das Smartphone zum Tablet macht. Wenn das Gerät geschlossen ist, können Nutzer über das 4,6 Zoll Frontdisplay auf die wichtigsten Informationen zugreifen. Die sogenannte „App Continuity“ Funktion des Galaxy Fold 5G ermöglicht eine intuitive und nahtlose Übergabe von Apps zwischen dem Cover-Display im zugeklappten Modus und dem Infinity Flex Hauptdisplay. Das Galaxy Fold 5G verfügt über den größten von Samsung jemals angebotenen Smartphone-Bildschirm, der es Benutzern dank Multi Active Window gestattet, bis zu drei Anwendungen gleichzeitig nebeneinander zu bedienen.

Top-Ausstattung

Als Antrieb kommt ein schneller Achtkern-Prozessor mit 64bit-Architektur zum Einsatz, dem 12 GB RAM zur Seite stehen. Der interne Speicher, der leider nicht erweitert werden kann, ist mit 512 GB ebenfalls üppig dimensioniert. Gleiches gilt für den 4.380mAh-Akku. Letzterer unterstützt nicht nur die Schnellladefunktion, sondern kann auch kabellos aufgeladen werden. NFC, schnelles WLAN und LTE oder A-GPS sind ebenfalls mit an Bord. Die auf der Rückseite verbaute Hauptkamera setzt auf vier Linsen. Damit sind mit dem Galaxy Fold auch Superweitwinkelaufnahmen und optisches Zoomen möglich. Auf der Vorderseite gibt es neben der 10 MP Selfie Cam noch eine 8 MP Tiefen-Kamera für den RGB-Farbbereich.

© Samsung

Verfügbarkeit

Preise hat A1 noch nicht verraten. Das Top-Smartphone wird als Set mit  Galaxy Buds  und einem Aramid Fiber Cover geliefert. In Deutschland kostet das Samsung Galaxy Fold 5G ohne Vertrag 2.100 Euro. Hierzulande wird es ab 27. Jänner in limitierter Stückzahl in folgenden A1 Shops verfügbar sein:

  • Mariahilferstraße 22, 1060 Wien
  • Kärntnerstraße 45, 1010 Wien
  • Lassallestraße 9, 1020 Wien
  • SCS, 2334 Vösendorf
  • Europapark, 5020 Salzburg
  • A1 Online Shop

 

>>>Nachlesen:  Verkaufsstart: Galaxy Fold ist etwas teurer

>>>Nachlesen:  Samsung Galaxy Buds im großen Test

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten