A1 bringt zwei eigene Smartphones

Alpha 20 und Alpha 20+

A1 bringt zwei eigene Smartphones

Mobilfunkanbieter greift mit dem Alpha 20 und dem Alpha 20+ an.

Mit dem Alpha 20 und 20+ bringt  A1  nach dem Smart N9 und dem Alpha ( unser Testbericht ) nun bereits die dritte eigene Smartphone-Generation auf den Markt. Auch in diesem Jahr hat sich der Mobilfunkanbieter natürlich wieder bekannte Hardware-Anbieter ins Boot geholt. Denn ein eigenes Smartphone von Grund auf neu zu entwickeln, würde sich finanziell nicht lohnen. Neben dem eigenen Branding inklusive A1-Logo gibt es aber noch weitere Besonderheiten.

© A1
A1 bringt zwei eigene Smartphones
× A1 bringt zwei eigene Smartphones
Alpha 20+

Ausstattung

Beide neuen Alpha Smartphones verfügen über ein Display im 19:9 Format, einen 4.000 mAh Akku, Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, 4 GB RAM und einen internen Speicher von 128 GB. Letzterer lässt sich per microSD-Karte jeweils auf bis zu 528 GB erweitern. Das Alpha 20 bietet einen 6,22 Zoll großen Touchscreen mit HD+ Auflösung, eine Triple-Kamera (48MP+5MP+2MP) und einen Achtkern-Prozessor mit 2,0 Ghz. Dreh- und Angelpunkt des Alpha 20+ ist sein 6,53 Zoll großer Bildschirm, der über eine FullHD+ Auflösung verfügt. Darüber hinaus sind beim Top-Modell eine Vierfach-Kamera (48MP+8MP+2MP+2MP) und ein etwas schnellerer Achtkern-Chip (2,1 GHz) an Bord.

© A1
A1 bringt zwei eigene Smartphones
× A1 bringt zwei eigene Smartphones
Alpha 20

Besonderheiten

Wie auch schon die Vorgängermodelle wurden laut A1 auch das Alpha 20 und Alpha 20+ in Österreich von Experten des Mobilfunkanbieters mitentwickelt und intensiv getestet. Als Betriebssystem kommt Android 10 zum Einsatz. A1 verspricht eine schnelle Versorgung mit Android-Updates. Darüber hinaus gibt es eine spezifische Auswahl weiterer Software-Komponenten und vorinstallierte (A1-)Apps. Besonders positiv sticht die 3- Jahres-Garantie hervor, die man bei anderen Smartphones nicht findet.

>>>Nachlesen:  Neues A1-Smartphone "Alpha" im Test

Verfügbarkeit

A1 bietet die beiden neuen Smartphones um 0 Euro an. Die monatlichen Kosten hängen vom gewählten Modell und Tarif ab. Das Alpha 20 ist ab sofort verfügbar, das Alpha 20+ startet Mitte Mai.

Externer Link

www.a1.net/a1-alpha



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten