Am Smartphone tippen

Back2School-Aktion

A1 verbilligt beliebten Xcite-Tarif

Im Rahmen der Aktion gibt es für unter 26-Jährige auch ein 0-Euro-Smartphone.

Einige Wochen vor dem Schul- und Uni-Start bringt  A1  ein neues Angebot für junge Smartphone-User auf den Markt. Ab 12. August 2019 gibt es für alle unter 26 den Jugendtarif Xcite S zum vergünstigsten Preis. Darüber hinaus spendiert der Mobilfunker den Neuanmeldern auch noch ein Smartphone um 0 Euro. Das Back2School-Angebot von A1 gilt bis zum 29. September 2019.

>>>Nachlesen:  Neues A1-Smartphone "Alpha" im Test

Individuell anpassbar

Im Rahmen der Aktion werden für den Tarif Xcite S 19,90 Euro pro Monat fällig. Das „S“ im Namen (steht normalerweise für small) kann als Understatement verstanden werden. Denn neben unlimitierten Telefonieminuten und SMS bietet der LTE-Tarif auch 16 GB Datenvolumen. Letzteres kann bei Bedarf auf 20 GB oder auf 24 GB kostenlos gesteigert werden. Die Telefonie/SMS-Einheiten reduzieren sich dann auf 2.000 bzw. 500 Minuten/SMS. Das funktioniert über die Remix-Funktion. Hier können Xcite-Kunden ihren Tarif direkt in der Mein A1-App individuell Monat für Monat an die aktuelle Nutzung anpassen. Das Grundentgelt bleibt aber immer gleich.

>>>Nachlesen:  Auch bob rüstet seine Tarife auf

Smartphone mit dabei

Zum Xcite S-Tarif um 19,90 Euro gibt es im Rahmen der Back2School-Aktion von A1 auch das Huawei Mate 20 lite um 0 Euro dazu. 

>>>Nachlesen:  Yesss! startet neuen Kampftarif

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten